Skip to main content Deutsch

Brustambulanz an der Gynäkologie

Brustgesundheitszentrum (CCC-BGZ)
Sorry, this content is only available in German!

Unser Ziel ist es, für Patientinnen und Patienten mit Brusterkrankungen Diagnose und Behandlung auf dem höchsten Stand der medizinischen Kunst anzubieten. Dazu vereinen wir die medizinische Kompetenz und die wissenschaftlichen Erkenntnisse mehrerer spezialisierter Fachgebiete und Berufsgruppen. Interdisziplinär zu arbeiten, ist für eine moderne Krebstherapie unerlässlich.

Ebenso wichtig ist uns die menschliche Seite der Betreuung: Neben den fachlichen Kenntnissen auf höchstem Niveau sind Einfühlsamkeit und ganzheitliche Betreuung entscheidende Grundpfeiler unserer Arbeit. Das Bündeln unserer gemeinsamen Errungenschaften im Dienste jener, die sich uns anvertrauen, ist Prinzip unseres gemeinsamen Handelns. Auch durch stetiges Optimieren der organisatorischen Abläufe (wie z.B. Vermeidung von langen Wartezeiten, rasche Diagnose, kurzfristige Operationstermine) leisten wir einen Beitrag zur Gesundung unserer Patient:innen.

Porträtfoto Christina Singer ©MedUni Wien/Matern

Univ.-Prof. Dr. Christian Singer, MPH
Universitätsklinik für Frauenheilkunde
Arbeitsgruppe Senologie

Leitung des CCC-Brustgesundheitszentrums
Leitung der Brustambulanz an der Gynäkologie
Koordinator Platform for Hereditary Cancers

Prof. Georg Pfeiler vom Brustgesundheitszentrum @peterberger.photography

Assoc.-Prof. Priv.-Doz. Dr. med. univ. Georg Pfeiler
Universitätsklinik für Frauenheilkunde
Arbeitsgruppe Senologie

Leitung der Brustambulanz an der Gynäkologie

Anmeldung Brustambulanz an der Gynäkologie (8c)

Ambulanzzeiten:

Täglich, 9:00 bis 14:00 Uhr

Patient:innenanmeldung:

Nahaufnahme eines Terminkalenders, in dem ein Arzttermin für den 14. des Monats rot markiert ist ©Nor Gal/Shutterstock.com

Tel.: +43 (0)1 40400-28040 oder 29040


Leitung der Brustambulanz an der Gynäkologie

Porträtfoto Christina Singer ©MedUni Wien/Matern

Univ.-Prof. Dr. Christian Singer